DZT Tuning Center beschäftigt sich mit Motorrad Tuning für alle Modelle, Prüfstandarbeit auch Allrad PKW, Chip Tuning, Suzuki, Yamaha, Honda, BMW, Ducati, Kawasaki, Tuning, Tuningteile, Leistungssteigerung, Dynojet, Power Commander, Wide Band Commander, Q
Tuning Motorrad Turboumbauten Turboeinbau Werkstatt mit Pr�fstand Power Commander


Wichtige News
30.07.2019 08:51
05.05.2017 06:32
Beim DZT Schwarzwaldhotel handelt es sich um ein kleine familiengeführtes Hotel. Die Zimmer
03.01.2015 19:02
Es ist uns gelungen mit einer aufwändigen Elektronik und Mechanik an unserem Prüfstand die
03.12.2013 08:58
Wieder zwei neue Power Commander V fertig gestellt. Nach einigen Schwierigkeiten konnten wir nun wi
08.10.2013 08:45
das DZT Team hatte von Classicsuperbike und Langstrecken
05.07.2013 05:33
wir haben den  Power Commander V für die Honda NC700 X / S fertiggestellt. Da diese Fahrz
30.10.2012 18:25
wir haben den  PCV für die BMW F 650 GS 00/04 fertiggestellt. Da dieser Fahrzeug
15.03.2012 19:25
Nun ist es soweit, wir haben nach zahlreichen Problemen mit der komplizierten Elektronik der GL1800

Offiz. Dynojet Importeur


powered by
staedte-info.net

 

Besuchen Sie uns
auf Facebook.


Ihre Nr.1 für
Prüfstandarbeit


Monotracer Chip Tuning, die andere Art sich zu bewegen !

picture
Leistungskurve Mono Tracer
picture
Leistungskurve / Zeit
picture

Leistung gegenüber Drehzahl am Hinterrad gemessen auf einem Dynojet 268R Prüfstand 4. Gang / 100% Drosselklappe bis Enddrehzahl vor und nach der Abstimmarbeiten

Leistung gegenüber Zeit am Hinterrad gemessen auf einem Dynojet 268R Prüfstand 4. Gang / 100% Drosselklappe bis Enddrehzahl vor und nach der Abstimmarbeiten Hier sieht man deutlich, das der Monotracer nun über 2 Sek. schneller von 1.500 U/Min auf 8.400 U/Min. beschleunigt.


Nach den Abstimmarbeiten (Chiptuning) wurde aus dem Segelflieger ein Jet !



Hinweis für Leistungskurven


Peraves Monotracer 1200
Marke / Typ / Bj. / km Peraves/ Monotracer K1200 / 09 / 6230

Ausstattung vor den Einstellarbeiten:

Alles Original
Ausstattung nach den Einstellarbeiten: Motor Original / DZT Spezial Power Commander IIIUSB  Chip Tuning / Änderung am Abgassystem / Beschleunigerpumpe eingestellt / DZT -Spezial Map für perfekte Gasannahme und ECO Sparmodus

Bilder von der Prüfstand Arbeit bei DZT Tuning Center


Hinweis: Diese nachfolgenden Informationen wurden von der Webseite www.Monotracer.com übernommen





Informationen zum Peraves Monotracer: 

Das Konzept 

Das Kabinenmotorrad System Peraves ist die einzige käufliche Symbiose zwischen den zwei weitverbreitetsten Fahrzeugarten:
- Das Auto mit seinen Sicherheits-, Komfort- und Wetterschutz-Attributen
- Das Hochleistungsmotorrad mit seiner überragenden Dynamik sowie dem geringen Platz- und Energiebedarf
Es gab in den vergangenen 100 Jahren immer wieder Versuche, die Vorteile von beiden Fahrzeugen in einem einzigen zu vereinen, ohne die Nachteile zu kumulieren. Genauso wie man immer versuchen wird, das Auto mit dem Flugzeug zu kombinieren.

Peraves hat das Kabinenmotorrad endlich salonfähig gemacht. Bei der Lancierung des Ecomobiles vor über 20 Jahren war man leider der Zeit um einige Jährchen voraus. Heute haben wir mit dem MonoTracer und dem kommenden E-Tracer zwei extrem zeitgemässe, schlagkräftige Argumente, wie man den Individualverkehr und die drohenden Verkehrs- und Klimakollapse lösen kann. Auf entschieden lustvollere Art als mit der Bahn. Der (zum Vergleich nur mit einer Person besetzte) E-Tracer braucht weniger Strom als die Schweizerischen Bundesbahnen pro Personen-km als Schnitt angeben!

Keine Angst, wir sind keine Missionare und Weltverbesserer. Aber wir sind technikgetrieben und die beste Form der Technik ist die effizienteste! 

Die technischen Daten

Karosserie & Struktur

Selbsttragendes Composite-Monocoque aus DuPont™ Kevlar®, verstärkt mit Überrollschutzbügeln und Crashbar. Motorträger, Lenkkopf und Stützachsen aus Flugzeugstahl. Radaufhängung vorne Marzocchi 50mm USD Teleskopgabel, hinten Monolever-Einarm-Kardanschwinge mit Oehlins-Federbein. Nach links aufgehende Flügeltüre mit integriertem elektrisch öffnendem Sonnendach. Getönte Verglasung aus PMMA in Flugzeugqualität. Kofferraum 200 Liter im Heckteil.

Mechanik

Vierzylindermotor liegend 1171 ccm BMW K1200LT/M, flüssigkeitsgekühlt. verstärkte Einscheiben-Trockenkupplung. Sequentielles PG-Vierganggetriebe mit Rückwärtsgang, am Lenker elektrisch geschaltet. Verstärkter Kardanantrieb. 3 Scheibenbremsen Ø 320 mm mit Vierkolbenzangen im Vollverbund-ABS.  Antischlupfregelung ASR optional. Computerüberwachtes, elektrisches Servo-Stützwerksystem, in 0.5 sec ein- und ausgefahren. Halbautomatisches, hydraulisches Softmode-Stützwerk optional.

Ausstattung

Leder-Schalensitze mit Dreipunkt-Automatik-Sicherheitsgurten. Innenpolsterung in High-Tech-Stoffen und zweifarbigem Leder. Heizungs-Belüftungsanlage mit Dreistufengebläse und Einlass-Luftfilter. TomTom GPS, Blootooth/iPod-fähiges Radio/CD-4Lautsprecher-Audiosystem.

Optionen: (siehe auch Preislisten)
- Klimaanlage
- Bi-Xenon-Licht mit LED-Tagfahrlicht
- Tempomat

Individualisierungs-Programm:
- Sideblades, Heckleuchtenverkleidung und Spiegelhalter aus Kohlefaser-   Verbundwerkstoffen mit Sichtkarbon-   Oberflächen
- Sonderleder nach Kundenspezifikationen
- Sonderfarben nach Kundenspezifikationen

Bedienung

Motorradlenker mit erweiterten Bedienungsarmaturen. Fusskupplung links. elektrischer Gangschalter und Stützwerkschalter an der linken Handarmatur. Vollverbundbremse mit Fuss-Pedal rechts, Hilfsbremshebel an Lenker rechts, Drehgasgriff rechts.

Hauptdaten

Leergewicht ab 485 kg abhängig von Optionenwahl

Zulässiges Gesamtgewicht 685 kg.
Tankinhalt 50 Liter Treibstoff bleifrei 98ROZ
Abmessungen L=3.65 m H= 1.52 m B=1.25 (Stützrollen hochgezogen) bzw. 1,40 m Spurbreite bei abgesenktem Fahrwerk.
Serviceintervall 25.000 km bzw. jährlich.
Motronic-Einspritzung mit geregeltem Kat. Abgasnorm EURO 3
Leistungsangaben: Motorleistung 86kW/117PS bei 8750/min,
Drehmoment 117 Nm bei 6750/min.
Beschleunigung 0-100 km/h 5,7 sec.
Höchstgeschwindigkeit > 250 km/h.
Wendekreis zwischen Mauern 8.5 m
Verbrauch nach ISO 7118:
3,62 l/100km bei konstant 90 km/h
4,52 l/100km bei konstant 120 km/h
Bremsweg 100-0 km/h 43 m

Suchbegriffe zur Webseite:
BMW, Nonotracer, rasender tropfen, Power Commander Monotracer, Chiptuning Monotracer, Schweiz, Tuning Mono Tracer, Leistungssteigerung, E-Tracer, Peraves AG, Monotracer kaufen, gebraucht, Monotracer youtupe, occasion, Mono Tracer, 
 

Zurück



Impressum | Terminvereinbarung | Anfrage | Kontakt | wichtige Infos