DZT Tuning Center beschäftigt sich mit Motorrad Tuning für alle Modelle, Prüfstandarbeit auch Allrad PKW, Chip Tuning, Suzuki, Yamaha, Honda, BMW, Ducati, Kawasaki, Tuning, Tuningteile, Leistungssteigerung, Dynojet, Power Commander, Wide Band Commander, Q
Tuning Motorrad Turboumbauten Turboeinbau Werkstatt mit Pr�fstand Power Commander


Wichtige News
01.03.2019 13:19
Ab 24.06.19 sind wir wieder für Sie da. Mit freundlichem Gruß Ihr DZT Team
05.05.2017 06:32
Beim DZT Schwarzwaldhotel handelt es sich um ein kleine familiengeführtes Hotel. Die Zimmer
03.01.2015 19:02
Es ist uns gelungen mit einer aufwändigen Elektronik und Mechanik an unserem Prüfstand die
03.12.2013 08:58
Wieder zwei neue Power Commander V fertig gestellt. Nach einigen Schwierigkeiten konnten wir nun wi
08.10.2013 08:45
das DZT Team hatte von Classicsuperbike und Langstrecken
05.07.2013 05:33
wir haben den  Power Commander V für die Honda NC700 X / S fertiggestellt. Da diese Fahrz
30.10.2012 18:25
wir haben den  PCV für die BMW F 650 GS 00/04 fertiggestellt. Da dieser Fahrzeug
15.03.2012 19:25
Nun ist es soweit, wir haben nach zahlreichen Problemen mit der komplizierten Elektronik der GL1800

Offiz. Dynojet Importeur


powered by
staedte-info.net

 

Besuchen Sie uns
auf Facebook.


Ihre Nr.1 für
Prüfstandarbeit


Minimax

picture
Minimax
Lachgas-Steuerung - die unglaublich günstige Version!
Preis: € 715,--

 

Bestehendes Problem:

Bei der Aktivierung des Lachgas-Systems wird auf einen Schlag so viel Leistung geliefert, dass das Hinterrad durchdreht, oder das Motorrad auf's Hinterrad steigt, etc.

Jeder Motor verkraftet mehr Lachgas bei hohen als bei tiefen Drehzahlen.

Zu viel Lachgas in tiefen Drehzahlen kann die Haltbarkeit des Motors beeinträchtigen.

Die Lösung:

der “MINIMAX” (Kurzfassung)

Lachgas-Steuerung zu einem unschlagbar tiefen Preis.

Notwendig, um die maximale Leistung, Haltbarkeit und sparsamen Lachgas-Verbrauch zu erzielen.

Verdoppelt die brauchbare Leistungs von herkömmlichen Systemen

Erlaubt es, den Leistungszuwachs in oder auf dem Fahrzeug sofort zu verändern.

Anstelle einer "alles auf einmal Leistung", startet das System ab 30% und Sie bestimmen, in welcher Zeitspanne auf 100% hochgefahren wird.

MINIMAX (ausführlich)

Diese günstige, progressive Lachgas-Steuerung ist absolut erforderlich für Jedermann, der die maximale Leistung, Haltbarkeit sowie sparsamen Lachgas-Verbrauch erzielen will. Und dies zu einem unschlagbaren Preis.

Die maximale Leistung, welche ein Motor verkraften kann, mit Lachgas zu erzielen ist für ein herkömmliches Lachgassystem nicht möglich, da das Lachgas kontinuierlich und in gleicher Menge eingespritzt wird. Alle Motoren können Lachgas in höheren Drehzahlen besser verkraften als in tiefen Drehzahlen. Und dies, weil die Lachgas-Menge, welche per Umdrehung bei hoher Drehzahl eingespritzt wird, etwa 1/10 der Menge bei tiefer Drehzahl entspricht. Ein weiteres Problem der Leistungssteigerung ist, dass bei einem herkömmlichen System diese schlagartig einsetzt und somit ein Durchdrehen des Hinterrads oder ein Wheelie verursachen kann. Unter Berücksichtigung dieser beiden Faktoren muss bei einem herkömmlichen System bei speziellen Fahrzeugen die Leistungszufuhr aus Sicherheitsgründen auf 30% heruntergesetzt werden.

Mit der Minimax progressiven Lachgas-Steuerung ist es ohne Probleme möglich, diese Leistungszufuhr zu regeln. Auch ist es möglich, die Abgabe-Rate der Leistung sofort zu verändern. So steht also die Leistung nicht auf einen Schlag zur Verfügung; bei der Aktivierung wird ab 30% abgegeben und in einer Zeitdauer, die Ihnen passt, auf 100% gesteigert.

 

Der Minimax verfügt über die folgenden Funktionen:

30% bis 60% Anfangsleistung

100% Endleistung

2 bis 9,9 Sekunden Aufbauzeit von Anfangs- bis Endleistung

Um die weichste Leistungssteigerung von einem 100 PS Lachgassystem mit einem Minimax zu erzielen, wird die Aufbauzeit auf maximal 9,9 Sekunden gesetzt. Die Leistung wird bei "Start" um 30 PS erhöht und innerhalb von 9,9 Sekunden auf 100 PS aufgebaut.

Sollte jedoch eine schnellere Leistungssteigerung erforderlich sein (bei guter Traktion) kann die Aufbauzeit tiefer gesetzt werden, bis die optimale Beschleunigung erzielt wird.

Der Minimax ist zur Zeit etwa 50% GÜNSTIGER als alle anderen Lachgas-Steuerungen auf dem Markt!

Zurück



Impressum | Terminvereinbarung | Anfrage | Kontakt | wichtige Infos